EDEKA

EDEKA startet Deutschlands erstes Foodmagazin für Kinder

17.10.2016,
Hamburg

  • YUMMI präsentiert Ernährungsthemen spielerisch und spannend
  • Deutschlandweiter Start als auflagenstärkstes Foodmagazin für Kinder
  • Erscheint im Wechsel mit EDEKA-Kundenmagazin „MIT LIEBE“

„Warum müssen wir beim Zwiebeln schneiden weinen?“ Und: „Wo wächst eigentlich der Pfeffer?“ Diese und viele weitere Fragen beantwortet ab sofort „YUMMI“. EDEKAs neues, regelmäßiges Foodmagazin für Kinder ist deutschlandweit das erste seiner Art. „Mit YUMMI schaffen wir ein einzigartiges Leseerlebnis für Kinder, das Ernährungswissen spielerisch und kindgerecht vermittelt“, so Rolf Lange, Geschäftsführer des EDEKA Verlags.

Der Titel richtet sich an Kids im Alter zwischen 7 und 12 Jahren. Er informiert auf unterhaltsame Weise über Lebensmittel, ihre Herkunft und Verarbeitung und liefert zudem viele leckere Rezeptideen. Mit einer Auflage von mehr als 400.000 Exemplaren pro Ausgabe ist YUMMI aus dem Stand Deutschlands auflagenstärkstes Foodmagazin für Kinder. Es erscheint alle zwei Monate und ist kostenlos in den meisten EDEKA-Märkten erhältlich.


Das neue Magazin spricht gezielt das natürliche Interesse der jungen Leser für aktuelle Themen des Alltags an. Auf über 30 Seiten erfährt der Nachwuchs wissenswerte Fakten zur eigenen Ernährung, erhält Bewegungstipps und lernt Interessantes aus Natur und Umwelt kennen. Die Aufbereitung der einzelnen Themenfelder erfolgt dabei auf spielerisch-spannende Art. Beispielsweise werden die Artikel durch Bastelanleitungen sowie Rätsel und Gewinnspiele ergänzt. Im inhaltlichen Fokus stehen häufig Altersgenossen, die ihr Wissen im Heft teilen und so authentische Einblicke in ihr Leben vermitteln.


Gruseliges zur Premiere

In der ersten Ausgabe von „YUMMI“ dreht sich alles um die Themen „Herbst“ und „Halloween“. So wird zum Beispiel ein Apfelbauer bei der Ernte begleitet und der Weg des Apfels erklärt – vom Baum über die Qualitätskontrolle beim Erzeuger und die Lagerung des Obstes bis zum Verkauf im Supermarkt. Außerdem gibt das Halloween-Special Inspirationen für eine gruselig-schöne Halloween-Party. Und eine junge, in Deutschland lebende Amerikanerin beschreibt, wie in den USA Thanksgiving gefeiert wird, das amerikanische Erntedankfest.


Zwei kostenlose Kundenmagazine

YUMMI ist das zweite kostenlose Magazin des EDEKA-Verbunds: Bereits seit 2007 bietet das EDEKA-Kundenmagazin „MIT LIEBE“ inspirierende Rezepte, hilfreiche Tipps, neue Produktempfehlungen und hochwertige Reportagen. Mit einer Reichweite von 2,79 Millionen Lesern ist MIT LIEBE das größte Foodmagazin in Deutschland. Die beiden Titel erscheinen im Wechsel, so dass EDEKA-Kunden ab sofort jeden Monat ein aktuelles Magazin in ihrem Markt finden.


Der EDEKA Verlag

Die EDEKA Verlagsgesellschaft mbH mit Sitz in Hamburg wurde bereits 1908 gegründet. Sie ist eine Tochtergesellschaft der EDEKA-Zentrale und mit ihrem umfangreichen Portfolio für die verbundübergreifende Kommunikation des Lebensmitteleinzelhändlers von zentraler Bedeutung. Mit seinen Publikationen erreicht der EDEKA Verlag unterschiedliche Zielgruppen. Die Ziele des EDEKA Verlags: Transparenz schaffen, Know-how kommunizieren sowie einen umfangreichen Service und Unterhaltung bieten. Das Verlagsprogramm wächst kontinuierlich und umfasst die „EDEKA handelsrundschau“, das EDEKA Kundenmagazin „MIT LIEBE“, das Kundenmagazin „gold“ von Netto Marken-Discount, die EDEKA Kalender und den EDEKA Familienplaner für die gezielte Kundenansprache mit Langzeitwirkung. 2015 und 2016 reihten sich drei weitere Publikationen in das Portfolio ein: „Grillen – Das Buch“ sowie im Folgejahr „Selbstgemacht – Das Buch“ und das Foodmagazin für Kinder „YUMMI“.

  • Deutschlands erfolgreichste Unternehmer-Initiative

    Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 4.000 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne „Wir ♥ Lebensmittel“. Von hier erfolgen die Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele wie beispielsweise dem Schaffen durchgängiger IT-Strukturen oder zur Entwicklung zeitgemäßer Personalentwicklungs- und Qualifizierungskonzepte für den Einzelhandel. Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft und rundet so das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2016 mit mehr als 11.200 Märkten und 351.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 49,6 Mrd. Euro. Mit rund 16.600 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

  • Pressekontakt

    EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG
    New-York-Ring 6
    22297 Hamburg
    Ansprechpartner:
    Herr Gernot Kasel
    Tel: (040) 6377 - 2182
    E-Mail: