EDEKA

image description

Die bringen Farbe auf den Teller: Granatapfelkerne von EDEKA

„Wie entkernt man einen Granatapfel ohne die Küche mit roten Farbklecksen zu versehen?“ Diese Frage stellt sich in der Granatapfel-Saison so mancher Obstliebhaber und probiert sich an den zahlreichen Tipps und Tricks, die Hilfe versprechen. Dabei geht es auch viel einfacher! Mit den tiefgefrorenen Granatapfelkernen von EDEKA bleibt die Küche sauber und der Arbeitsaufwand fällt ganz einfach weg. So werden die kleinen Vitaminbomben eine gern gesehene Zutat für Salate, Smoothies, Joghurt und Co. Auch zum Verfeinern herzhafter Speisen sind die saftigen roten Kerne super geeignet und verleihen z.B. Braten und Eintöpfen eine köstlich fruchtige Note. Zusätzlich macht ihre strahlend rote Farbe sie zum optischen Highlight auf jedem Teller.

EDEKA Granatapfelkerne

EDEKA Granatapfelkerne

Granatapfelkerne und saubere Küche – das sind eigentlich zwei Begriffe die nicht zusammen in einen Satz passen. Aber hergehört: das mühselige Entkernen von Granatäpfeln hat ein Ende. Denn bei EDEKA gibt es die saftigen Kerne jetzt ohne Schale. So sind sie im Handumdrehen verzehrfertig, ganz ohne Arbeitsaufwand. Die aromatischen Früchte finden ihren Weg aus der Türkei in EDEKAs Tiefkühltruhen und warten dort nur schon darauf leckere Speisen mit ihrem herbsüßen Geschmack zu verfeinern.

EDEKA Bulgur mit Lamm Rezept

Rezept: Bulgur mit Lamm und Granatapfelkernen

Dieses Rezept lässt die Herzen aller Fans der orientalischen Küche höherschlagen: Lammragout mit Kichererbsen auf Bulgur – garniert mit fruchtigen Granatapfelkernen und Minze. Das hört sich vielleicht lecker an! Perfekt für ein gemütliches Abendessen in der kalten Jahreszeit.

Ähnliche Produkte