EDEKA

image description

Besser abschneiden –
mit dem Junioren-Aufstiegsprogramm Bedienung

Sie sind ein Verkaufstalent hinter der Frischetheke?
Sie sind freundlich und setzen sich gerne für Ihre Arbeit ein?
Sie möchten nicht nur fachlich glänzen sondern auch ein eigenes Team führen?

Mit dem Junioren-Aufstiegsprogramm Bedienung schaffen Sie sich in 12 Monaten eine gute Ausgangslage für eine Führungsposition im Frischebereich.

Für Fachverkäufer mit 1A Spitzenqualität

Das Junioren-Aufstiegsprogramm Bedienung ist an die speziellen Anforderungen in den Frischebereichen angepasst und ermöglicht Ihnen eine qualifizierte Fortbildung. Der Ausbau von Führungskompetenzen, der Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, das Vertiefen Ihres Fachwissens und Ihrer Kundenorientierung sind wesentliche Inhalte dieser Fortbildung.

Um Sie innerhalb eines Jahres auf zukünftige Führungsaufgaben vorzubereiten, sind Praxis und Theorie eng miteinander verbunden. Durch regelmäßiges Feedback im Markt und in den Seminaren können Sie sich auch persönlich weiter entwickeln.

Und wenn Sie nach bestandener Prüfung noch „eine Scheibe oben drauf“ legen wollen, stehen Ihnen weitere Wege und Fortbildungsmöglichkeiten bei EDEKA offen. Wir unterstützen Sie, das passende Konzept zu finden.

  • Die Details

    • Beginn: jeweils zum 01. April eines Jahres
    • Dauer: 12 Monate
    • Bearbeitung von Praxisaufgaben und Praxisfragen mit schriftlicher Dokumentation
    • Abschlussprüfung (drei schriftliche und eine mündliche Prüfung)
    • Vergütungen und sonstige Leistungen trägt das Fortbildungsunternehmen

  • Die Seminarthemen

    Begleitend zu Ihrer praktischen Fortbildung im Markt erwarten Sie ca. 18 Seminartage zu den Themen:

    • betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Unternehmensführung
    • aktives Verkaufen und Warenpräsentation im Bedienbereich
    • Personalplanung und Arbeitsorganisation
    • Mitarbeiterführung und Motivation

    Die Seminare werden durch ein warenspezifisches Rahmenprogramm abgerundet, z. B. den Besuch von Produktionsstandorten oder die Vorstellung verschiedener Produkte und Trends.

  • Das Anforderungsprofil

    • Berufsausbildung zum/zur Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk oder Kaufmann/-frau im Einzelhandel
    • gute Leistungen in der Bedienabteilung
    • Spaß im direkten Umgang mit Kunden
    • ausgeprägte Produkt- und Sortimentskenntnisse im Frischebereich
    • kaufmännisches Denkvermögen
    • persönliche Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft

    Das Programm ist vorrangig für EDEKA-Mitarbeiter reserviert. Für externe Bewerber ist in der Regel ein Jahr betriebliche Erfahrung in einem EDEKA-Markt vorgesehen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei den Ansprechpartnern Ihrer Regionalgesellschaft.
Eine entsprechende Auswahl finden Sie rechts.