EDEKA

image description

Legen Sie nach – als Führungskraft Bedienung (FKB)

Sie führen den Bedienbereich eines EDEKA-Marktes oder wollen sich dieser Herausforderung in naher Zukunft stellen? Sie haben das richtige Gespür für Ihre Kunden und Ihre Mitarbeiter?
Die betriebswirtschaftliche Steuerung Ihres Bedienbereiches ist für Sie Freude statt Last?

In 28 Monaten stärken Sie Ihr Profil als Führungskraft Bedienung und erarbeiten sich das Know-how und die Standhaftigkeit Ihr Team und Ihre Theke weiterzuentwickeln.

Offen für Entwicklung,
gestärkt für größeren Erfolg

Wenn es Ihr Ziel ist, den Bedien- oder auch den gesamten Frischebereich Ihres EDEKA-Marktes charismatisch und erfolgreich zu führen und Sie auch vor Ihrer persönlichen Entwicklung nicht zurückscheuen, dann liefert das Programm FKB eine zielgerichtete Unterstützung auf diesem Weg.

Wir bieten Ihnen in den Seminaren nicht nur die Plattform, Ihr ausgeprägtes Fachwissen weiter zu vertiefen. Immer geht es auch um die Verfeinerung Ihre Kompetenz zur Reflexion von Prozessen, betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und Ihrem eigenen Führungshandeln.

Wir laden Sie ein, in verschiedenen Praxisprojekten Ihre Abteilung weiterzuentwickeln. Ihre Seminargruppe stärkt im Feedback zu Ihrem Projekt Ihre Erfolge und sammelt für Sie weitere Optimierungsmöglichkeiten. So profitieren Sie persönlich und in Ihrer Rolle als Führungskraft unmittelbar von der Fachkompetenz Ihrer Seminargruppe.

Immer wieder treffen Sie in den Seminaren auf ausgewiesene Fachexperten aus dem Bereich Bedienung. Durch den fachlichen Austausch erhalten Sie weitere Impulse für Ihre tägliche Arbeit. So werden Theorie und Praxis bestens miteinander verzahnt.

Ein weiterer wichtiger Baustein für Ihre persönliche Weiterentwicklung ist das regelmäßige Feedback Ihres Vorgesetzten. Die durch einen Beurteilungsbogen strukturierten Gespräche bieten Ihnen eine hervorragende Möglichkeit des Abgleichs von Erwartungen und Selbst-/Fremdbildeinschätzungen.

  • Die Details

    • NEUES STARTDATUM AB 2017: 01.10.
    • Dauer: 28 Monate
    • Erwerb der Ausbildereignung (IHK)
    • drei schriftliche Prüfungen (Absatzwirtschaft, Personalmanagement und Betriebswirtschaft) und eine mündliche Prüfung (Präsentation einer Projektaufgabe)
    • Vor-/Nachbereitung einzelner Seminarinhalte über das EDEKA Wissensportal (E-Learning)
    • Durchführung verschiedener Praxisprojekte incl. Präsentation
    • Vergütungen und sonstige Leistungen trägt das Fortbildungsunternehmen

  • Die Seminarthemen

    Begleitend zu Ihrer praktischen Fortbildung im Markt erwarten Sie ca. 36 Seminartage zu den Themen:

    • Betriebswirtschaftliche Unternehmensführung
    • Absatzwirtschaft und Kundenorientierung
    • Betriebsorganisation und Qualitätssicherung
    • Persönlichkeitsentwicklung, Personalmanagement und Führung

    Marktbesichtigungen, ein Kochkurs und Gespräche mit Kaufleuten/Fachexperten runden das Programm ab.

  • Das Anforderungsprofil

    • abgeschlossene Berufsausbildung im Einzelhandel z. B. Frischespezialist/-in (IHK)
    • erfolgreicher Abschluss des Junioren-Aufstiegsprogramms Bedienung (mind. 300 Punkte) bzw. alternativ mind. 4 Jahre Erfahrung im Bedienbereich
    • erste Führungserfahrung im Bedienbereich eines EDEKA-Marktes
    • klare Zielsetzung die Führungsrolle im Bedienbereich weiter auszubauen
    • soziale Kompetenz, Belastbarkeit und ein sicheres Auftreten

    Das Programm ist vorrangig für EDEKA-Mitarbeiter reserviert. Für externe Bewerber ist in der Regel ein Jahr betriebliche Erfahrung im EDEKA-Verbund vorgesehen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei den Ansprechpartnern Ihrer Regionalgesellschaft.
Eine entsprechende Auswahl finden Sie rechts.