EDEKA

image description

Das Trainee-Programm der LUNAR

Möchten Sie die Informationstechnologie von einem der führenden Lebensmittelhändler in Deutschland aktiv mitgestalten?
Gemeinsam mit der SAP haben wir eine der innovativsten Retail-Lösungen entwickelt und befinden uns als IT-Unternehmen der EDEKA mittendrin in der größten SAP-Einführung im europäischen Handel. Wenn Sie zukunftsfähige, effiziente Produkte und hochspezialisierte Technologien mit uns zusammen weiterentwickeln möchten, dann starten Sie Ihre anspruchsvolle Karriere mit unserem IT-Trainee-Programm am Standort Hamburg oder Mannheim. Wir bieten Ihnen durch aktives Mitgestalten, frühe Übernahme von Verantwortung sowie die Mitarbeit an übergreifenden betriebswirtschaftlichen Projekten innerhalb des EDEKA-Verbunds einen optimalen und individuellen Start in Ihr Berufsleben im SAP-Umfeld! Bewerben Sie sich jetzt für unser IT Trainee-Programm mit Start im April 2017.

Wir bereiten Sie systematisch vor:
Auf weiterführende Positionen

Das 18-monatigeTrainee-Programm bietet Ihnen beste Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungsperspektiven in den Schwerpunktbereichen SAP-Beratung, Entwicklung und Technologie.

Im Rahmen des Trainee-Programms absolvieren Sie vier bis fünf Einsätze in verschiedenen Geschäftseinheiten. Ein Einsatz im Groß- und Einzelhandel ist elementarer Bestandteil. Durch das Training on-the-job gewinnen Sie prozessübergreifendes Wissen über die Anforderungen an die IT-Landschaft innerhalb der EDEKA. Nach und nach bauen Sie fundiertes Fachwissen auf. Ergänzende Seminare und eigenverantwortliche Projektaufgaben sowie ein Mentoring-Programm bieten Ihnen beste Entwicklungschancen.

LUNAR auf einen Blick: Als IT-Unternehmen der EDEKA übernimmt die LUNAR GmbH die Aufgabe, die Geschäftsprozesse über alle drei Handelsebenen (Großhandel, Einzelhandel und Zentrale) zu verzahnen. Mehr als 550 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg und Mannheim decken das gesamte Spektrum innovativer IT-Leistungen für den EDEKA-Verbund ab.

  • Ihr Profil

    • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Informatik, Handelsmanagement, Logistik, Elektrotechnik, Wirtschaftsmathematik, Mathematik oder Physik o.ä.
    • Gute bis sehr gute Studienleistungen
    • Erste Praxiserfahrungen, z.B. in Form einer Ausbildung oder Praktika, gerne in den Bereichen Anwendungsberatung, Entwicklung oder Technologie
    • Begeisterung für den Handel und IT-Themen und -Prozesse
    • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
    • Affinität zu Technologien, Software und Algorithmen sowie Verständnis für die Einbettung in eine betriebswirtschaftliche Umgebung
    • Hohe Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Ergebnisorientierung

  • Ihre Bewerbung

    Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal. Die aktuellen Traineepositionen finden Sie in unserer Stellenbörse.

  • Kann ich mich für einen Bereich bewerben?

    Im Laufe des Programms werden Sie in unterschiedlichen Abteilungen eingesetzt. Darüber hinaus lernen Sie angrenzende Geschäftsbereiche kennen, um funktionsbezogene Zusammenhänge zu verstehen und sich systematisch ein breit gefächertes Know-how aufzubauen.

  • Gibt es eine Bewerbungsfrist?

    Nein. Wir empfehlen Ihnen eine möglichst zeitnahe Bewerbung.

  • Das Auswahlverfahren

    Wenn Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen unser Interesse geweckt haben, vereinbaren wir einen Termin für ein telefonisches Kennenlerngespräch mit Ihnen. Nach einem erfolgreichen Telefoninterview werden Sie anschließend zu einem eintägigen Assessment Center nach Hamburg eingeladen.

  • Das Assessment Center

    Wir führen ein Assessment Center durch, um gemeinsam herauszufinden, ob Sie zu uns passen. Dabei werden Führungskräfte aus unserem Unternehmen intensive Gespräche und Interviews mit Ihnen führen – und Sie haben in verschiedenen Aufgabenstellungen die Gelegenheit, sich als künftige/r Trainee zu beweisen und einen Eindruck der LUNAR als Arbeitgeber zu gewinnen.