EDEKA

image description

Das EDEKA Weinkontor

Rund 450 Weine und Schaumweine aus 15 Ländern, eine eigene Kellerei und jede Menge Weinwissen – dafür steht das EDEKA-Weinkontor. Als Kompetenzcenter ist es im EDEKA-Verbund für die überregionale Wein- und Sektbeschaffung zuständig. Das Sortiment reicht vom unkomplizierten Tafelwein bis zur Edelrebe, vom stilvollen Klassiker bis zum angesagten Trendgetränk. So bietet EDEKA seinen Kunden eine große Vielfalt zu bester Qualität und einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das gibt es nur bei EDEKA:
die eigene Weinkellerei

Die Weinstadt Bingen ist das Tor zum Weltkulturerbe Mittelrhein. Am Fuße des Rochusbergs, dort wo die Nahe in den Rhein mündet, liegt die Rheinberg-Kellerei, die für die konstant hohe Qualität des EDEKA-Weinsortiments eine wichtige Rolle spielt. Sie verbindet Tradition und Moderne und setzt damit klare Akzente im Markt. Mit ihr kann EDEKA schnell auf Trends und Kundenwünsche reagieren und echte Innovationen entwickeln. Die Kellerei wurde 1939 der EDEKA-Zentrale angegliedert. 2014 feiert sie ihr 75-jähriges Bestehen und EDEKA 75 Jahre Weinkompetenz aus eigener Hand. Bis heute ist EDEKA das einzige Unternehmen im deutschen Lebensmittelhandel, das eine eigene Kellerei betreibt. Die Rheinberg-Kellerei GmbH ist mittlerweile die zweitgrößte Kellerei Deutschlands.

Marken, die begeistern

Das Sortiment umfasst rund 450 verschiedene Artikel aus 15 Ländern der Erde. Davon werden rund 350 Weine und Sekte exklusiv für die EDEKA-Weinregale erzeugt. Mit großem Fachwissen und leidenschaftlicher Hingabe werden sowohl deutsche Weine ausgebaut als auch importierte Weine sachkundig gelagert. Das Sortiment wird ständig kritisch geprüft und erweitert, so dass sich zu nationalen Klassikern wie den Dauerbrennern Dornfelder oder Riesling auch besondere Spezialitäten wie Beerenauslese oder Eiswein sowie internationale Topweine aus Bordeaux, der Toskana, der Rioja oder Übersee gesellen.

Bestens gerüstet für die Zukunft

Modernste Ausbautechniken und Filterverfahren gewährleisten ein stets gleich bleibendes Qualitätsniveau in der Produktion. Die zugekauften Fassweine werden durch unser Fachpersonal ausgiebig geprüft und abgefüllt. Die Lagerkapazität liegt bei 21 Millionen Liter Fasswein und 7 Millionen Flaschen im Vollgutlager. Die Tankgrößen variieren zwischen 5.000 und 200.000 Litern, so dass alle Weinsorten ordnungsgemäß und qualitätsschonend gelagert werden können.



Exklusive Kooperationen

Unser Markenzeichen sind die exklusiven Kooperationen mit renommierten Weinerzeugern aus aller Welt. In Frankreich arbeitet EDEKA beispielsweise eng mit Star-Önologe Michel Rolland zusammen. Der international angesehene Winemaker hat speziell für EDEKA eine Premium-Cuvée aus der prestigeträchtigsten Weinbauregion Frankreichs vinifiziert – dem Bordeaux. Ein Top-Wein, der 2013 mit Gold bei der Berliner Wein Trophy sowie als „Innovation des Jahres“ von einem namhaften Fachmagazin ausgezeichnet wurde und dennoch erschwinglich ist. Auch Weingüter wie das italienische Traditionshaus Andrea Sartori oder Kloster Eberbach im Rheingau stehen seit Jahren an der Seite von EDEKA.

Mehr zu unserem Sortiment finden Sie hier