EDEKA

image description

Der Regie-Einzelhandel:
Regional geführt, vor Ort geschätzt

Neben den von selbstständigen Kaufleuten geführten Märkten gibt es auch Einzelhandelsfilialen, die unter der Regie unserer sieben Regionalgesellschaften betrieben werden. Dabei handelt es sich in erster Linie um Verbrauchermärkte, SB-Warenhäuser oder Fachmärkte, die unser Vertriebsnetz gezielt ergänzen.

Volle Kompetenz, volles Sortiment

Im Jahr 2015 führten die sieben EDEKA-Regionalgesellschaften rund 1.300 Regie-Märkte im Einzelhandel, die zusammen einen Umsatz von rund 8 Mrd. Euro erzielten.

Mit der Erschließung neuer Standorte weiten die Regionen die EDEKA-Marktpräsenz kontinuierlich aus. Zielsetzung ist es, zukunftsfähige Regie-Märkte konsequent in die Hände selbstständiger Kaufleute zu übergeben.

Breites Sortiment im Getränkehandel

Mit bundesweit rund 300 Getränkefachmärkten ergänzen die EDEKA-Regionalgesellschaften das klassische Lebensmittel-Vollsortimentsgeschäft. Auch bei Getränken setzt EDEKA auf einen Mix aus nationalen und regionalen Marken sowie Handelsmarken – von Mineralwässern und Fruchtsäften über Weine und Biere bis hin zu Spirituosen. Zu den wichtigsten regionalen Vertriebsformaten zählen beispielsweise die TOP-Getränkemärkte in der EDEKA-Region Rhein-Ruhr oder die Profi-Getränke-Shops in der EDEKA-Region Südwest. Beide Formate stehen für ein Sortiment von jeweils mehr als 4.000 verschiedenen Artikeln.

Mit Backwaren bestens aufgestellt

Frankfurter Kranz, Berliner oder Prinzregent Luitpold Jagdbrot – auf die Geschmäcker der Regionen ausgerichtete Sortimente finden sich auch im Backwareneinzelhandel. An insgesamt 17 Standorten produzieren unsere Regionalgesellschaften ofenfrische Spezialitäten, die dann über die Backshops des Einzelhandels oder über eigenständige Vertriebsmarken zum Verbraucher finden.

Einer der größten Anbieter im EDEKA-Verbund ist die Schäfer’s Brot und Kuchen-Spezialitäten GmbH. Mit den weiteren Unternehmensmarken Meffert, Der Leinebäcker und Thürmann verfügt die Gesellschaft, die zu EDEKA Minden-Hannover gehört, über rund 900 Filialen. Zur EDEKA Südwest gehört das Unternehmen K&U, das den Südwesten der Republik mit rund 800 Filialen versorgt.