EDEKA

image description

Unser Lebensmittel ist der Einzelhandel

Der Lebensmitteleinzelhandel ist das Herz, die Historie und die Zukunft des EDEKA-Verbunds. Vor mehr als 100 Jahren ist EDEKA in Leipzig aus einem genossenschaftlichen Verbund selbstständiger Kaufleute entstanden. Jetzt, hier und heute, ist EDEKA mit 48,4 Mrd. Euro Gesamt-Umsatz und rund 11.400 Märkten der führende Verbund von Lebensmittelhändlern in Deutschland.

Einfach Spitze, weil zweifach erfolgreich

Unser erfolgreiches Wachstum im Einzelhandel steht auf zwei starken Säulen:

Zum einen auf unserem Kerngeschäftsfeld, dem von selbstständigen Kaufleuten geführten Lebensmittel-Vollsortimentsgeschäft mit Super- und Verbrauchermärkten sowie SB-Warenhäusern.

Zum anderen engagieren wir uns auch im wachsenden Discountgeschäft. Netto Marken-Discount ist heute die Nummer drei unter den deutschen Discountern und entwickelt sich dynamisch.

Immer anders, immer EDEKA

Mit seinen differenzierten Vertriebskonzepten wird der EDEKA-Verbund den lokalen Marktanforderungen optimal gerecht:

  • Der EDEKA-Markt ist ein moderner Super- und Verbrauchermarkt mit einer Verkaufsfläche von rund 800 bis 2.500 Quadratmetern. Er zeichnet sich durch ein vielfältiges Lebensmittelsortiment und serviceorientierte Bedienungstheken aus. Die Marktkennzeichnung kann optional mit dem Namen des Unternehmers ergänzt werden.

  • Das EDEKA center ist ein Verbrauchermarkt mit einer Verkaufsfläche ab 2.500 Quadratmeter. Das ausgeprägte Lebensmittelsortiment wird durch vielfältige Fachabteilungen sowie durch haushaltsnahe Nonfood-Produkte ergänzt.

  • Marktkauf steht für moderne und auf regionale Anforderungen zugeschnittene Verkaufsflächen, die ein umfassendes Sortiment an Lebensmitteln und ein ausgefeiltes Nonfood- Angebot bieten.

  • Netto Marken-Discount ist der moderne Marken-Discounter mit einem ausgewählten Sortiment aus Marken und Eigenmarken, vielen regionalen Produkten und Mehrweggetränken - natürlich zum besten Discount-Preis.

  • SPAR Express ist unser Shop-Konzept für Tankstellen, Flughäfen, Bahnhöfe und stand-alone-Märkte bei Nahversorgern und in hochfrequenten Lagen.