EDEKA

image description

EDEKA Südwest Fleisch

Mit Sicherheit ein Genuss

Nach den Regeln traditioneller Metzgerkunst werden in Rheinstetten bei Karlsruhe im modernen Produktionsbetrieb von EDEKA Südwest Fleisch beste Fleisch und Wurstwaren hergestellt. Das Credo der Mitarbeiter: höchster Genuss, nur beste Zutaten, strenge Kontrollen und das nach dem International Food Standard zertifizierte Qualitätsmanagement.


Beispiele dafür: Das Gutfleisch-Schweinefleisch kommt von Erzeugern im Absatzgebiet, die nach streng kontrollierten Qualitätskriterien für Aufzucht, Fütterung und Haltung arbeiten. Die Gutfleisch-Standards gehen über die offiziellen QS-Kriterien hinaus. Die TÜV-Tochter Vitacert garantiert als neutrale Kontrollstelle die Einhaltung der hohen Sicherheits- und Qualitätsanforderungen.


Beim Bio-Weiderind aus Hohenlohe und dem Südschwarzwald verbringen die Jungtiere die meiste Zeit mit den Muttertieren auf saftigen grünen Weiden. Gutes Futter wie Gras oder Heu für die Mutterkühe und frische Muttermilch für die Kälber bilden die Grundlage fürs gesunde Aufwachsen. Die Transportwege zum Schlachthof halten wir möglichst kurz. Rindfleisch stammt bei uns von Tieren, die nicht älter als zwei Jahre sind.


Für das Markenfleisch-Programm "Württemberger Lamm" erhielt EDEKA Südwest Fleisch bereits einen Marketingpreis und Geschäftsführer Jürgen Mäder wurde für sein Engagement vom Land Baden-Württemberg mit der Staatsmedaille in Gold geehrt.