EDEKA

image description

EDEKA-Besucherservice

Frische Waren und modernste Logistik – werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der EDEKA

Ganz schön was auf Lager

Riesige Regale, gefüllt mit Lebensmitteln. Gabelstapler, die in schwindelerregender Höhe Paletten herausziehen. Gelbe Fahrzeuge, die die Waren direkt weitertransportieren. So betriebsam geht es zu in den Logistikzentren der EDEKA Südwest. Klar, dass es viele unserer Kunden interessiert, wie wir das eigentlich machen: mehr als 18.000 Artikel für rund 1.350 Märkte lagern und blitzschnell verteilen, sodass Sie in Ihrem Markt nicht vor einem leeren Regal stehen! Bei unseren spannenden Betriebsführungen können Sie genau verfolgen, wie der Weg der Waren vom Eintreffen im Logistikzentrum bis in Ihren Einkaufswagen verläuft. „Eine logistische Meisterleistung“, staunt ein Besucher.


Die Waren aus dem Frischelager – zum Beispiel Obst, Gemüse, Käse – verweilen hier nur kurze Zeit.


Stellt der Mitarbeiter im EDEKA-Markt fest, dass ein Artikel zur Neige geht, gibt er das per Scanner ein. Die Bestellung geht über das Großrechenzentrum in Würzburg zum entsprechenden Logistikzentrum. Kommissionierer stellen dort die Warenlieferungen mittels „Pick by Voice“ zusammen. Das ist ein modernes System, welches die direkte Koordinierung von Waren über ein Headset ermöglicht. Die Waren gehen noch am selben Tag per Lkw an den Markt. Und nicht nur im Frischelager muss alles schnell gehen. Auch im Trockenlager, wo Teigwaren, Mehl oder Zucker stehen, bleiben die Artikel nur wenige Tage. Allein im Logistikzentrum Offenburg arbeiten auf einer Fläche von fast acht Fußballfeldern rund 820 Mitarbeiter. Die Waren werden hier nicht nur schnell transportiert, sondern auch vom Bereich Qualitätsmanagement sehr sorgfältig kontrolliert.


Besuchen Sie unsere EDEKA-Lagerstandorte

Wenn Sie schon immer wissen wollten, woher die vielen Artikel in Ihrem EDEKA-Markt kommen, wo und wie sie gelagert, wie sie ausgeliefert werden oder wer eigentlich für die schnelle Verteilung der Waren sorgt – dann besuchen Sie uns doch einfach mal in einem unserer Logistikzentren.


An folgenden vier Standorten werden Führungen angeboten: in Offenburg, Balingen, Ellhofen und Heddesheim. In Balingen und Heddesheim bietet die EDEKA Südwest Gruppen von 12-25 Personen und in Offenburg und Ellhofen Gruppen von 12-50 Personen, kostenlose Betriebsführungen an. Anmeldung unter Telefon 0781 502-6404 oder per E-Mail: besucherservice@edeka-suedwest.de

Die Standorte unserer Logistik-Zentren im Überblick:

EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH
Edekastraße 1
77656 Offenburg


EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH
Edekastraße 1
72336 Balingen


EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH
Schillerstraße 51
74248 Ellhofen


EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH
Edekastraße 1
68542 Heddesheim

Termine für Einzelpersonen

Die Termine für Einzelanmeldungen finden an folgenden Tagen jeweils ab 17:00 Uhr statt:

Lager Offenburg am 26.09.17, 25.10.17 und 15.11.17
Lager Balingen am 26.09.17, 25.10.17 und 15.11.17
Lager Ellhofen am 26.09.17, 25.10.17 und 15.11.17
Lager Heddesheim am 26.09.17, 25.10.17 und 22.11.17

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Besichtigung unserer Produktionsbetriebe

Neben unseren vier EDEKA Lagerstandorten, gibt es für Interessierte auch die Möglichkeit, unsere folgenden Produktionsbetriebe zu besichtigen:

Schwarzwald Sprudel

Besichtigen Sie die Produktion von Schwarzwald Sprudel.

Schwarzwald Sprudel
Betrieb Bad Griesbach

Kniebisstraße 43
77737 Bad Peterstal-Griesbach


Maximal 20 Personen, Termin nach Vereinbarung.
Dauer Wasserschulung: ca. 60 Minuten

Kontakt:
Ansprechpartnerin: Miriam Müller
Telefon: 07806 9855-8627
E-Mail: miriam.mueller@schwarzwald-sprudel.de
Homepage: www.schwarzwaldsprudel.de
---------------------------------------------------------------------

Schwarzwald Sprudel
Betrieb Wildberg

Wasenstraße 3
72218 Wildberg


Mittwoch und Freitag vormittags
Maximal 20 Personen, Termin nach Vereinbarung.
Dauer Besichtigung: ca. 50 Minuten
Dauer Wasserschulung: ca. 60 Minuten

Kontakt:
Ansprechpartnerinnen: Frau Schütz und Frau Zifle
Telefon: 07054 4388-801
E-Mail: inge.schuetz@schwarzwald-sprudel.de, heidi.zifle@schwarzwald-sprudel.de
Homepage: www.schwarzwaldsprudel.de
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schwarzwaldhof

Besichtigung der Produktion von Original Schwarzwälder Fleisch- und Wurstwaren für Gruppen ab 15 Personen.

Schwarzwaldhof Fleisch- und Wurstwaren
Waldshuter Straße 37
78176 Blumberg


Termin nach Vereinbarung.

Kontakt:
Ansprechpartnerin: Frau Urbanke
Telefon: 07702 5310
E-Mail: info@schwarzwaldhof.de
Homepage: www.schwarzwaldhof.de
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

EDEKA Südwest Fleisch

Besucher erhalten einen Einblick in die handwerklich geprägte Wurst- und Fleischproduktion und können einen hochmodernen Logistikbereich erleben.

EDEKA Südwest Fleisch
Messering 2
76287 Rheinstetten


Besichtigung Montag bis Freitag, Termin nach Vereinbarung.
Dauer Besichtigung: ca. 90 Minuten

Kontakt:
Ansprechpartnerin: Frau Schäfer
Telefon: 0721 18055-8303
E-Mail: sigrun.schaefer@edeka-suedwest.de
Homepage: www.suedwestfleisch.de
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

K&U

Edle Zutaten und solides Backhandwerk zeichnen unsere K&U Bäckereien aus. Im größten K&U Betrieb in Neuenburg mit mehr als 12.000 Quadratmetern und 200 Mitarbeitern werden Backwaren für den gesamten südwestlichen Raum hergestellt. Mit wertvollen regionalen Rohstoffen, bewährten Rezepturen und sorgfältiger Handarbeit werden in allen K&U Bäckereien gute Backwaren hergestellt. Überzeugen Sie sich selbst davon bei der Besichtigung in unseren drei Produktionsbetrieben.

K&U Backbetriebe

Schwarzwaldbrot
Otto-Lilienthal-Straße 1
79395 Neuenburg

Start der Besichtigung: 9:00 Uhr oder 19:00 Uhr,
15 bis 25 Personen, Termin nach Vereinbarung.
Dauer Besichtigung: ca. 120 Minuten

Besichtigungen für Kinder, mit Backen in der Bäckerei, Alter ca. 6 - 12 Jahre, maximal 20 Kinder.

Kontakt:
Ansprechpartnerin: Frau Mutschler
Telefon: 07631 703-0
E-Mail: baecker@schwarzwaldbrot.de
Homepage: www.k-und-u.com
---------------------------------------------------------------------

Bäckerbub
Soldnerstraße 12
68219 Mannheim

Start der Besichtigung: Montag bis Donnerstag 8:00 Uhr, 10:00 Uhr, 18:00 Uhr oder 20:00 Uhr
15 bis 20 Personen, Termin nach Vereinbarung.
Dauer Besichtigung: ca. 120 Minuten

Kontakt:
Ansprechpartnerin: Frau Andres-Hiller
Telefon: 0621 87988-130
E-Mail: alexandra.andres-hiller@schwarzwaldbrot.de
Homepage: www.k-und-u.com
---------------------------------------------------------------------

Bäckerbub
Karl-Henschel-Straße 14
72770 Reutlingen

In Reutlingen werden alle Teiglinge von Brezeln, Laugengebäck und Brötchen produziert.
Start der Besichtigung: Dienstag und Mittwoch spätestens 9:00 Uhr
Bis maximal 15 Personen, Termin nach Vereinbarung.
Dauer Besichtigung: ca. 120 Minuten

Besichtigungen für Kinder, mit Backen in der Bäckerei, Alter ca. 6 - 12 Jahre, maximal 12 Kinder, sowie 3 - 4 Betreuer.

Kontakt:
Ansprechpartnerin: Frau Pinske
Telefon: 07121 958640
E-Mail: patricia.pinske@schwarzwaldbrot.de
Homepage: www.k-und-u.com
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------