EDEKA

image description

EDEKA

EDEKA, E aktiv märkte und E neukauf Märkte haben eine Verkaufsfläche zwischen 600 und 1.500 m². Sie bieten ein großes Sortiment, wobei die Stärke im Frischebereich und der Regionalität liegt. Fleisch und Wurst, Obst und Gemüse sowie Backwaren gibt es täglich frisch. Die Märkte werden von selbstständigen Einzelhändlern und von den Tochtergesellschaften Neukauf Südbayern GmbH und EDEKA SB-Warenhaus-gesellschaft Südbayern geführt.

E Center

Das sind die großen SB-Warenhäuser der EDEKA mit bis zu 3.000 m² Verkaufsfläche. Bei den Großflächen ist das E center der Frischeanbieter Nummer eins. Die Kunden können aus über 30.000 verschiedenen Artikeln wählen und erhalten viele Spezialitäten.

nah & gut

Damit ein möglichst großes Gebiet abgedeckt werden kann, gibt es auch viele Märkte, die unter der Bezeichnung nah & gut auftreten. Wie man dem Namen schon entnehmen kann, sind diese Märkte auf die Nahversorgung und auf den täglichen Bedarf ausgerichtet. Eine große Stärke der nah & gut - Märkte ist dabei eindeutig das Angebot regionaler Produkte.

C + C Großmarkt

Unser Großverbraucher Service ist ein zuverlässiger Partner für die Gastronomie und Großküchen. Mehrere Außendienst-Mitarbeiter sind täglich unterwegs, um die Küchenchefs in Gastronomie, Hotellerie, Krankenhäusern und Großküchen zu beraten und zu beliefern. Zur Auswahl steht ein umfangreiches Sortiment. Obst, Gemüse, Sahne, Joghurt und Käse werden täglich frisch in gekühlten LKW's geliefert.

Marktkauf

Marktkauf steht für großflächige SB-Warenhäuser mit einer Verkaufsfläche über 3.000 m². Der Fokus liegt auf Frischwaren, die überwiegend in Bedienung, zum Teil auch in SB angeboten werden. Dem jeweiligen Standort angepasst bietet Marktkauf ergänzend ein Sortiment an attraktiven NonFood-Artikeln wie Textilien, Elektrogeräte, Haushaltswaren oder Multimedia an.