EDEKA

image description

Architektur / Ladenbau der EDEKA Südbayern

Ob innerstädtischer Bau oder auf dem Land - ein attraktiver Standort ist für unseren Erfolg existenziell und eine Investition in die Zukunft.

EDEKA Südbayern setzt höchste Maßstäbe auf jedem Quadratmeter

Deshalb realisieren wir unsere Projekte so, dass sie auch in den Märkten von morgen bestehen. Fertige Bauleistungsverzeichnisse für unsere verschiedenen Vertriebstypen machen neue Projekte zu fest kalkulierbaren Größen. Dabei gibt es aber auch immer verhandelbare Variablen, sofern sie der Wirtschaftlichkeit eines Vorhabens dienen. Nach der Devise "Aus der Region - für die Region" arbeiten wir bevorzugt mit örtlichen Bauträgern und Produzenten zusammen. Besteht für einen Standort Investitionssicherheit, passen wir die Architekturkonzepte selbstverständlich auch den Wünschen von Stadtvätern und Gemeinden oder Investoren an.

EDEKA Südbayern setzt bei Ladengestaltung auf Qualität

Individuelle Konzepte für den Point of Sale.

Innovatives Design, stimmungsvolle Lichtkonzepte und kundenfreundliche Warenpräsentation - unsere Märkte begeistern mit Atmosphäre und Funktionalität und richten den Fokus dabei stets auf das Wesentliche: Lebensmittel. Die klare, übersichtliche Anordnung der Produkte dient der Orientierung im Markt. An modernen Self-Scanner-Kassen können Kunden ihre Einkäufe selbst einlesen und mit ihrem vorher registrierten Fingerabdruck bezahlen - ganz ohne Bargeld. Verschiedene Terminals ergänzen das Serviceangebot und bieten Rezeptideen sowie Zusatzinformationen zu bestimmten Produkten. Dabei ist die Ladengestaltung individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche des jeweiligen Betreibers abgestimmt, der somit direkt auf die Bedürfnisse der Kunden vor Ort eingehen kann.