EDEKA

image description

EDEKA Cup

EDEKA CUP RHEIN-RUHR 2010

Auch in diesem Jahr hat die EDEKA Zentrale den Wettbewerb um den EDEKA-Supercup in allen EDEKA Regionen ausgeschrieben. Nachfolgend die Gewinner des EDEKA CUP Rhein-Ruhr 2010. Im Detail:

Kategorie: Selbstständiger Einzelhandel bis 1.000 m²

In diesem Jahr feiert die Mannschaft um Rita Kels ihr 25 jähriges Jubiläum. Da kommt der EDEKA Cup gerade rechtzeitig. Seit vielen Jahren ist der Markt in Ratingen-Ost in der Eisenhüttenstr.10 bei Verbrauchern und Kunden zur Kultstätte geworden. Frische wird hier gelebt. Mit viel Liebe zum Detail wird der Markt allen Kundenwünschen gerecht. Seit zwei Jahren gehört auch eine fest installierte Fischbedienungsabteilung zum Schmuckstück des Marktes.

Foto: v.l.n.r. David Lüngen (1.stellvertretender Bürgermeister der Stadt Ratingen), Christian Rädle (Bezirksleiter EDEKA Rhein-Ruhr), Frau Kels-Bertram. In der Mitte freut sich Rita Kels über die Glückwünsche von Wolfgang Nottebohm (2.v.r. - Vertriebsleiter EDEKA Rhein-Ruhr). Rechts im Bild: Volker Kels

Kategorie: Selbstständiger Einzelhandel von 1.001 m² bis 2.000 m²

Eine Frischbedingungsinsel -mitten im Markt- mit Käse, Antipasti und Wurstwaren, locken und verwöhnen jeden Verbraucher bei EDEKA Hundrieser in Essen-Haarzopf an der Hatzper Str. 214. Mit viel Liebe zum Detail ist es der Betreiberfamilie und der Mannschaft der Familie Hundrieser gelungen, ein deutliches Zeichen zu setzen.

Foto: v.l.n.r. Wolfang Nottebohm (Vertriebsleiter EDEKA Rhein-Ruhr) Herr & Frau Hundrieser sowie Markus Motzkau (Marktleiter)

Kategorie: Selbständiger Einzelhandel über 2000 m²

Das neue E center der Familie Paschmann im Mülheim sendet von der Mannesmannallee 31 in Mülheim aus ein deutliches Signal hinaus an alle Kunden – hier ist ein absoluter Frische-Tempel entstanden. Die Mannschaft verinnerlicht das neue Konzept, dass unter dem Slogan „Essthetik“ läuft. Besonders die Frischeabteilungen und die hochwertige Weinabteilung, gehören definitiv zum Highlight des Marktes.

Foto: v.l.n.r. Christian Rädle (Bezirksleiter EDEKA Rhein-Ruhr), Markus Trenkner (Prokurist EDEKA Paschmann), Wolfgang Nottebohm (Vertriebsleiter EDEKA Rhein-Ruhr) sowie Daniel Jahnke (Marktleiter)