EDEKA

image description

Leistungsspektrum - Projektentwicklung

.

Projektentwicklung

  • Verhandlungen mit Investoren
  • Erarbeitung von Beschlussvorlagen
  • Endverhandlung der Verträge nebst Abstimmung der erforderlichen Anlagen
  • Koordination der Abläufe bis zur Objektübergabe in die Vertragsverwaltung
  • Verantwortliche Überprüfung der Einhaltung der vertraglichen Vereinbarungen

Jetzt auch für Marktkauf-Immobilien in der Region zuständig

Seit Jahresbeginn 2010 ist die Immobiliensparte der EDEKA Minden-Hannover, die MIHA Immobilien-Service GmbH, auch für das Immobilienmanagement der Marktkauf-Häuser in ihrem Geschäftsgebiet zuständig. Insgesamt gilt das für 51 Objekte, die mit der Übertragung der Marktkauf-Häuser von der EDEKA Zentrale in die Regionen an EDEKA Minden-Hannover gegangen waren. Dazu zählen auch sieben Häuser, die zwischenzeitlich unter E center, aktiv Discount bzw. Multi firmieren, sowie mit dem Flora Park in Magedeburg, dem Lausitz-Park in Cottbus und dem Hansa-Carré in Bremen drei Shopping-Center.


Zuvor wurden die Objekte von der CEV Center Entwicklungs- und Verwaltungs-GmbH in Bielefeld betreut. Die CEV-Beschäftigten in den Shopping-Centern übernimmt die MIHA GmbH, mit den zuständigen Verwaltungsangestellten laufen Gespräche. Über das Immobilienmanagement hinaus zählen die Vertragsverwaltung und das Centermanagement für die Shopping-Center zu den übernommenen Aufgaben. Von der einheitlichen Verantwortlichkeit der MIHA für sämtliche Immobilien in ihrem Geschäftsgebiet verspricht sich EDEKA Minden-Hannover Synergieeffekte und beschleunigte Abläufe.


Die MIHA Immobilien-Service GmbH beschäftigt insgesamt 290 Mitarbeiter. Zu ihren Aufgaben zählen die Entwicklung neuer Einzelhandelsstandorte, die Projektierung und Durchführung von Bauvorhaben sowie der Unterhalt des Immobilienbestandes.


EDEKA Minden-Hannover ist mit einem Umsatzvolumen von 7,3 Milliarden Euro und 66.400 Beschäftigten eine der größten von bundesweit sieben EDEKA-Regionalgesellschaften. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich von der holländischen bis an die polnische Grenze, es umfasst einen Teil von Ostwestfalen, fast ganz Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin.