EDEKA

image description

Leistungsspektrum Immobilienverwaltung

.

Vertragserstellung

  • Hauptmietverträge
  • Untermietverträge (Regie-geführte Märkte, selbstständiger Einzelhandel, Konzessionäre)
  • Überleitungsverträge
  • Nachträge
  • Anmietungserklärungen
  • Bürgschafts-/Organschaftserklärungen
  • Sonstige Verträge/Vereinbarungen (Parkplätze, Wohnungen etc.)

Vertragsbearbeitung

  • Ansprechpartner für sämtliche Mietpartner
  • Schnittstelle zum Markt-/Bezirksleiter, Liegenschaftsinspektor, Profitcenter-/Abteilungsleiter, Geschäftsführer
  • Bearbeitung des Posteingangs und des Schriftverkehrs
  • Anlegen der Mietvertragsakten und Prüfung auf Vollständigkeit (Vertrag, Anlagen, Übergabeprotokolle etc.)
  • Eingabe und Pflege der Vertragsdaten mittels Verwaltungsprogramm
  • Elektronische Archivierung

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  • Prüfung der vermieterseitigen Mietzinsberechungen anhand der Vertragslage und des Flächenaufmaßes. Erstellung der Mietzinsanweisungen für die Untermieter/Konzessionäre. Anforderung und Einholung von Abbuchungsvollmachten. Weiterleitung an die Buchhaltung sowie Überwachung der Rückläufe Zahlungsanweisungen
  • Kontenabstimmung (Kreditor- und Debitorkonten), Klärung der offenen Posten

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  • Mahnwesen von Mahnung bis zur gerichtlichen Titulierung, Verhandlungen und Erstellung von Ratenzahlungsvereinbarungen
  • Anforderung und Kontrolle der Mietkautionen (Bareinzahlung, Sparbuch, Bankbürgschaft), Errechnung der Zinsgutschriften bei Bareinzahlungen
  • Prüfung der vertraglich vereinbarten Eintragungen der Grunddienstbarkeiten im Grundbuch in Abstimmung mit den Notariaten
  • Rechtliche Prüfung durch hauseigene Juristen
  • Vorbereitung und Begleitung von Rechtsstreitigkeiten

Fristenkontrolle

  • Überwachung der Kündigungstermine/Rücktrittstermine
  • Überwachung der Optionstermine
  • Überwachung der Termine zur Anpassung von Mietänderungen (Staffelmiete etc.)
  • Erstellung von Beschlußvorlagen
  • Herbeiführung von Beschlüssen in Abstimmung mit der Abt. Förderung und Regietöchter
  • Abstimmung/Koordinierung mit Mietern (Einzelhändlern, Konzessionäre) Vertragsverlängerungen/Vertragskündigungen
  • Anfertigung der Kündigungs-/Optionsschreiben nebst Einholung der Unterschriften und Überwachung der Rückläufe/Rückscheine

Objektbegehungen-/Übergaben

  • Koordination und Durchführung von Objektübergaben bzw. -rückgaben und Objektbegehungen (Neuobjekte, Bestandsobjekte)
  • Erstellung der Mängel-/Übergabeprotokolle. Festlegung der Zuständigkeiten Mängelbeseitigung
  • Erfassung der Verbrauchszählerstände
  • Koordinierung An-/Ummeldung EVUs (Lieferanten Strom, Gas etc.) mit Bauabteilung
  • Nachkontrolle der Mängelbeseitigungen aus den Übergabeprotokollen

Mietverwaltungsprogramm

  • Administrative Betreuung des Programms
  • Kontrolle auf Fehler des Programms (Abstimmung/Beseitigung mit Programmierer)
  • Weiterentwicklung des Mietverwaltungsprogramms nebst Schulung der Mitarbeiter
  • Einspielung der vorhandenen Vertragsdaten anderer Verwaltungssysteme ins Mietverwaltungsprogramms

Indexbearbeitung

  • Überwachung der Indexveränderungen
  • Prüfung der vermieterseits geltend gemachten Mietzinsanpassungen
  • Abstimmung Geschäftsleitung und Abt. Förderung zur Durchführung einer Mietzinsanpassung aufgrund einer Indexveränderung im Rahmen eines Untermiet-/Konzessionärsvertrages
  • Berechnung der Mietveränderungen nebst Erstellung des Mietanpassungsschreibens für den Untermieter/Konzessionär
  • Erstellung der Mietanweisungen für die Buchhaltung sowie Überwachung der Rückläufe der Zahlungsanweisungen

Mängelbearbeitung

  • Telefonische und schriftliche (TÜV-Protokolle, Gewerbeaufsichtsamt etc.) Entgegennahmen von Mängeln an Miet- und Eigentumsobjekten
  • Prüfung der Zuständigkeiten zur Mängelbeseitigung anhand der Mietverträge
  • Aufforderung der zuständigen Vertragspartei zur Mängelbeseitigung
  • Überwachung der Mängelbeseitigung in Abstimmung mit den Bezirksleitern/ Liegenschaftsinspektoren/ Marktleitern/ Einzelhändlern
  • Prüfung von Reparaturrechnungen aus dem Bereich Technik hinsichtlich Kostenumlage an Untermieter/Konzessionäre und entsprechende Weiterbelastung bzw. Freigabe an die Buchhaltung
  • Veranlassung und Begleitung von Beweissicherungsverfahren unter Zuhilfenahme von Anwaltskanzleien

Umsatzmietabrechnungen

  • Eingangsüberwachung/Abforderung der Umsätze von den Untermietern/Exgrüko/Konzessionäre (monatlich, halbjährlich, jährlich)
  • Kontrolle der Umsatzmeldungen auf Plausibilität
  • Erstellung der Umsatzmietabrechnungen mit Vermietern, Untermietern und Konzessionären
  • Erstellung der Mietanweisungen für die Buchhaltung/Überwachung Zahlungsein-/ausgänge
  • Anpassung der Mietvorauszahlungen auf die Umsatzmiete
  • Erstellung/Planung der voraussichtlichen Umsatzmieterträge zum Jahresende für die Buchhaltung
  • Eingabe der Umsätze/Umsatzmieten in das Verwaltungsprogramm

Nebenkostenabrechnung & -controlling

  • Prüfung der Kostenrechnungen auf Umlagefähigkeit
  • Kontrolle der Nebenkostenabrechnungen auf Plausibilität
  • Erstellung der Umlageschlüssel bei Eigentumsobjekten
  • Rechnungslegung an die Mieter
  • Erstellung der Anweisungen für die Buchhaltung/Überwachung Zahlungsein-/ausgänge
  • Anpassung der Nebenkostenvorauszahlungen
  • Kostenmitteilung an Energieabrechnungsunternehmen wie z.B. ISTA oder Brunata
  • Eingabe der Nebenkostenvorauszahlungen in das Verwaltungsprogramm

Jahresabschlussarbeiten/-planung

  • Mietaufwand/Mietertrag/Umsatzmieten/Planungsabweichungen
  • Mietobligo
  • Bürgschaftsobligo
  • Schließungsaufwand

Immobiliendienstleistungen für internationale Investoren

  • Vertragsverwaltung
  • Facility Management
  • Immobilienreporting
  • Koordination & Überwachung der Zahlungsströme
  • Budgetplanung